kommentieren (0)SendeniCalTeilen

Sonntag, 16. September 2018 - 14:00

Homo Mutans, Homo Luminens

Parasitäre Museumsführung

In den 1970er Jahren kursierte in den Londoner Intellektuellenkreisen die Theorie einer gewissen Dr. Bach, nach der alle evolutionären Prozesse auf einem fundamentalen, unbewussten Drang basieren: dem Wunsch, das Geschlecht zu wechseln. Dr. Bachs kontroverse, exzentrische Thesen machten sie zur akademischen Außenseiterin und zugleich zur Grand Old Lady der britischen Gay Liberation Front. Homo Mutans, Homo Luminens bietet in einer Führung durch das Senckenberg-Naturmuseum Einblick in das unglaubliche Forscheleben und fragt: Wie, wann, wo und zu wem jemand sprechen muss, um Recht zu haben?

Anmeldung unter: ticketexs@idfrankfurext.com, Treffpunkt Café KoZ.

Infos unter: id-frankfurt.com/implantieren-2018.

Im Rahmen des Performance-Festivals "Implantieren", organisiert von ID_Frankfurt e.V.

_source_ : https://offeneshausderkulturen.de/index.php/p…
_source_ : message received on 6. September 12 Uhr

Your Comments

Extra information and comments added by site visitors

Your Comments

noch keine Kommentare