kommentieren (0)SendeniCalTeilen

Mittwoch, 10. Oktober 2018 - 20:00

Antifeminismus

Podiumsdiskussion und Lesung mit Juliane Lang und Kevin Culina
Maskulist*innen, rechte Populist*innen, christliche Fundamentalist*innen und Neonazis mischen sich verstärkt in Debatten um Geschlechter- und Gleichstellungspolitik ein und dies mit Erfolg: In öffentlichen Diskussionen haben antifeministische Narrative darüber, was »der Feminismus« oder an geschlechtlicher Vielfalt orientierte Gleichstellungspolitik seien, zunehmend Fuß gefasst.
Wir nehmen den kürzlich erschienenen Sammelband »Antifeminismus in Bewegung« zum Anlass, um ins Gespräch zu kommen über die Hintergründe antifeministischer Mobilisierungen gegen geschlechtliche und sexuelle Vielfalt. Wer sind die Akteur*innen? Welche Narrative werden gestreut? Und: wie können linke Antworten darauf und breite Gegenstrategien aussehen?
Es diskutieren:
Juliane Lang, Mitherausgeberin des Sammelbandes
Kevin Culina, Autor des Beitrags zur »Zeitschrift Compact und ihre Rolle im organisierten Antifeminismus«
Moderation: Sonja Brasch

_source_ : http://gegenbuchmasse.de/
_source_ : message received on 11. September 17 Uhr

Your Comments

Extra information and comments added by site visitors

Your Comments

noch keine Kommentare