Thema : fem*
kommentieren (0)SendeniCalTeilen

Samstag, 25. Mai 2019 - 11:00

FLTI* Reprostreik Zine Workshop

"Wir wollen uns breit und faul machen und uns viel mit uns selbst beschäftigen; unserer Politik, unserer Kunst, unserer Theorie, unserer Militanz, unserem Einfach-nur-geil-sein, Einfach-nur-da-sein."
Genau das wollen wir auf dem Zine-Workshop verwirklichen!
Es geht darum auch nach dem Reprostreik etwas in der Hand zu haben, was uns empowert und uns Kraft gibt. Wir wollen verschiedene Beiträge zu einer DIY-Publikation zusammenfügen, um uns selbst und anderen etwas in die Hand drücken zu können, was wir mit diesem Reprostreik verbinden.
Hierbei ist es egal, ob es sich um Bilder, Texte, eine Collage oder eine Zeichnung oder etwas ganz anderes handelt. Wir verlegen selbst, das heißt wir entscheiden auch was rein kommt!
Mitbringen müsst ihr dafür euch selbst, Kleber, Schere, Stifte, Zeitschriften, andere oder eigene Zines... Aber keinerlei Vorkenntnisse in diesem Bereich!
Wenn ihr Sachen am Computer schreiben wollt, dann auch diesen und wenn jemand von euch eine Schreibmaschine hat wäre das ziemlich sick!

Wir treffen uns am Samstag, den 25.05. um 11 Uhr im Studierendenhaus (Mertonstraße 23) in KII.
Und sind dort kreativ bis 6 oder 7.

Um ungefähr einschätzen zu können, wie viele Menschen kommen wollen, schreibt doch bitte eine Mail an reprosextreik_ffm@riexseup.net
Dieses Event richtet sich an FLTI* Personen, solltet ihr aber ein cis-Mann sein und einen Beitrag einbringen wollen, könnt ihr den auch per Mail schicken oder eine*r Freund*in mitgeben und wir schauen uns ihn dann an.

_source_ : message received on 15. Mai 15 Uhr

Your Comments

Extra information and comments added by site visitors

Your Comments

noch keine Kommentare