Thema : fem*
kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Donnerstag, 28. November 2019 - 18:00

Podiumsdiskussion: Machtmissbrauch und sexualisierte Diskriminierung an der Universität -

Facetten und strukturelle Bedingungen

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen (25. November), lädt der Gleichstellungsrat des FB 03 zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Gegenstand der Podiumsdiskussion sind gesellschaftliche Machtverhältnisse, in welche sexualisierte Diskriminierung und Gewalt eingebunden sind und die Frage, inwiefern sich diese in den institutionellen Strukturen der Universität auf spezifische Weise entfalten. Im Fokus steht dabei der analytische Blick auf strukturelle Hintergründe und Zusammenhänge verschiedener Facetten von Machtmissbrauch und des Wirksamwerdens von Machtverhältnissen.

Es diskutieren auf dem Podium:
Prof. Dr. Uta Ruppert (Professorin der Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Entwicklungsländer- und Geschlechterforschung, Goethe-Universität Frankfurt),
Dr. Anja Wolde (Gleichstellungsbüro, Goethe-Universität Frankfurt),
Dr. Regina Schleicher (Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler) und
Mandy Gratz (freier zusammenschluss von student*innenschaften).
Moderation: Dr. Vanessa Thompson (Gleichstellungsrat FB 03, Goethe-Universität Frankfurt).

Ort und Zeit

Campus Westend, PEG-Gebäude, Raum 1G165*
Donnerstag, 28.11.2019, 18 Uhr
*kann sich noch verändern, bitte Aktualisierungen beachten.

Organisation

Veranstalterin: Gleichstellungsrat des FB 03
mit der Unterstützung der Kampagne Laut*stark des Gleichstellungsbüros

_source_ : http://www.cgc.uni-frankfurt.de/termine/podiu…