Thema : Ökonomie
kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Dienstag, 2. Februar 2021 - 19:00

[ DIE ÖKONOMISIERUNG DES GESUNDHEITSWESENS ] Was heißt Gesundheit im Kapitalismus

[ DIE ÖKONOMISIERUNG DES GESUNDHEITSWESENS ]

Was heißt Gesundheit im Kapitalismus und welche Interessen haben sich in diesen Begriff eingeschrieben? Geht es kapitalistischer Gesundheitspolitik wirklich nur darum, die Arbeitskraft produktiv zu halten? Wie vollzieht sich die Ökonomisierung des Gesundheitswesens in der BRD seit den 1980er Jahren? Können wir uns eine rationale Gesundheitspolitik im Kapitalismus vorstellen und welche historischen Alternativen gab es?

Dazu veranstaltet Kritik&Praxis - radikale Linke Frankfurt eine Online-Veranstaltung am Freitag, dem 2. Februar, um 19 Uhr. Referentin ist die Medizinsoziologin Nadja Rakowitz. Schaltet ein!

Kritik&Praxis - radikale Linke Frankfurts Foto.

_source_ : https://de-de.facebook.com/astafrankfurt/post…