kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Freitag, 28. Oktober 2022 - 19:00

Antifa-Kneipe im Oktober!

28.10. Vortrag & Diskussion: Studentenverbindungen und was es an ihnen zu kritisieren gibt mit Sonja Brasch

Es gibt in Deutschland eine Vielzahl verschiedener Studentenverbindungen, die sich in unterschiedlichen Traditionen verorten und die sich nicht über einen Kamm scheren lassen. Nicht alle sind Männerbünde, nicht alle stehen politisch weit rechts. Wo liegen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den Verbindungstypen, was hat sich in der korporierten Szene in den letzten Jahren getan?

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die deutsche Verbindungslandschaft und zeigt, warum man zwar nicht alle Studentenverbindungen über einen Kamm scheren kann, aber trotzdem jede ihre eigenen Punkte für Kritik mit sich bringt - und welche das sind.

Die Referentin Sonja Brasch arbeitet bei der Zeitgeschichtlichen Dokumentationsstelle Marburg, ist regelmäßige Autorin der antifaschistischen Zeitschrift LOTTA, und beschäftigt sich seit Jahren mit einer feministischen Kritik an reaktionären Männerbünden.

Antifa-Kneipe - Jeden letzten Freitag im Monat | ab 19 Uhr | Café Kurschlusz

Für eine verlässliche Konstante im Leben organisieren wir einmal im Monat die Antifa-Kneipe in Frankfurt. Immer am letzten Freitag heißen wir euch dafür am Tresen des Café Kurzschlusz willkommen. Ab 19 Uhr beginnen wir mit Vorträgen und Diskussionen zu verschiedenen antifaschistischen Themen - hier wollen wir Analysen und Recherchen über die extreme Rechte vorstellen, Einblicke in aktuelle Theoriedebatten ermöglichen und unterschiedliche linksradikale Akteur*innen zu Wort kommen lassen. Anschließend freuen wir uns auf einen gemütlichen Kneipenabend mit kalten Getränken, musikalischen Hits sowie guten Genoss*innen - und natürlich eurer Lieblingsantifa <3

Antifaschistische Basisgruppe Frankfurt am Main/Offenbach

_source_ : message received on 21. September 12 Uhr