Thema : AntiFa
kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Freitag, 31. März 2023 - 19:00

Antifa-Kneipe im März!

31.03. Vortrag & Diskussion: Was ist Faschismus? mit Mathias Wörsching

Bolsonaro, Erdoğan, Höcke, Meloni, Putin, Trump, Xi - diese und andere Figuren, die für unterschiedliche Formen rechter und autoritärer Politik stehen, werden von linker und linksliberaler Seite oft als faschistisch bezeichnet. Im Zuge des globalen Erstarkens der extremen Rechten - religiös-fundamentalistische Kräfte inbegriffen - kommt der vor gut 100 Jahren in Italien geprägte Faschismusbegriff stärker zur Anwendung und in die Diskussion.

In der Veranstaltung schauen wir auf den Ursprung des Faschismusbegriffs und auf unterschiedliche Faschismustheorien, die in antifaschistischer und gesellschaftskritischer Absicht entwickelt wurden. Wie lassen sich faschistische Bewegungen und Regime innerhalb des rechten Spektrums abgrenzen? Was sind die Stärken, was aber auch die Schwächen der marxistischen Faschismus-Erklärungen?

Mathias Wörsching ist Antifaschist, Historiker und Politologe aus Berlin, betreibt die Internetseite faschismustheorie.de und hat 2020 (unter Mitarbeit von Fabian Kunow) das Buch "Faschismustheorien. Überblick und Einführung." in der Reihe theorie.org des Schmetterling-Verlags veröffentlicht.

Antifa-Kneipe - Jeden letzten Freitag im Monat | ab 19 Uhr | Café Kurschlusz

Für eine verlässliche Konstante im Leben organisieren wir einmal im Monat die Antifa-Kneipe in Frankfurt. Immer am letzten Freitag heißen wir euch dafür am Tresen des Café Kurzschlusz willkommen. Ab 19 Uhr beginnen wir mit Vorträgen und Diskussionen zu verschiedenen antifaschistischen Themen - hier wollen wir Analysen und Recherchen über die extreme Rechte vorstellen, Einblicke in aktuelle Theoriedebatten ermöglichen und unterschiedliche linksradikale Akteur*innen zu Wort kommen lassen. Anschließend freuen wir uns auf einen gemütlichen Kneipenabend mit kalten Getränken, musikalischen Hits sowie guten Genoss*innen - und natürlich eurer Lieblingsantifa <3

_source_ : message received on 4. Januar 17 Uhr