kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Donnerstag, 2. Februar 2023 - 18:00

LE CINÉMA C'EST DE LA MAGIE / LE FRANC

>>> DONNERSTAG, 2.2.2023, 18:00 Uhr // DFF - DEUTSCHES FILMINSTITUT & FILMMUSEUM

WDH.: MONTAG, 6.2.2022, 18.30 Uhr // FILMFORUM HÖCHST (zusammen mit LA PETITE VENDEUSE DE SOLEIL)

LE CINÉMA C'EST DE LA MAGIE
Schweiz/Frankreich 2022. Regie: Silvia Voser. Dokumentarfilm
30 Min. DCP. Französische OmU

Ein Porträt des senegalesischen Filmemachers Djibril Diop Mambety. Eine Annäherung an sein Werk und Denken, illustriert durch Interviews und Auszüge aus seinen Filmen.

LE FRANC
Senegal 1994, R: Djibril Diop Mambéty
45 Min. DCP. Wolof OmU

Weil er mit seiner Miete im Rückstand ist, hat eine boshafte Vermieterin das Instrument des Musikers Marigo konfisziert. Um sein Instrument auszulösen, setzt Marigo auf die staatliche Lotterie und das Schicksal meint es gut mit ihm - seine Nummer gewinnt. Nun will er mit seinem Los zum Schalter der Staatslotterie aufbrechen, doch da gibt es ein Problem: Er hat es zur Sicherheit gründlich an seiner Tür festgeklebt. LE FRANC ist der erste Teil von Diop Mambétys unvollendet gebliebener Trilogie der "Histoires de petites gens" (Geschichten der kleinen Leute).

_source_ : https://www.africa-alive-festival.de/le-cinma…