Thema : fem*
kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Dienstag, 11. Juli 2023 - 16:30

feministische Bibliothek Öffnungszeit

Feministsiche Bibliothek - fembib.ffm

Das Projekt Feministische Bibliothek will feministische Ideen und Diskurse leichter zugänglich machen und ein Archiv aufbauen, in dem die Zeugnisse feministischer Bewegungen aus Frankfurt für Interessierte, Studierende und Forscher*innen bewahrt werden. Wir begreifen uns als strömungsübergreifend und haben in unserem Buchbestand sowohl klassische Texte der ersten und zweiten Frauenbewegung als auch zeitgenössische theoretische Literatur, eine Auswahl an Belletristik sowie Kinder- und Jugendliteratur. Für die nächste Zeit stehen außerdem einzelne Buchvorstellungen und die Organisation und Beteiligung an anderen Veranstaltungen an.

Die Feministische Bibliothek befindet sich in den Räumlichkeiten des Autonomen FLINTA-Referats im Studierendenhaus Bockenheim. Die Feministische Bibliothek ist jeden Dienstag von 16:30-19h für Frauen, Lesben, inter, nicht-binäre, trans und agender geöffnet.

Bei Buch- und sonstigen Anfragen (all gender) kontaktiert uns gern per Mail (fembexib.ffm@sexystemli.exorg) oder Instagram (fembib.ffm). Wir freuen uns auf Euch!