kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Samstag, 9. März 2024 - 19:00

Konzert mit Fliehende Stürme / Klotzs / Die brennenden Wälder

Fliehende Stürme
...Mitte der 1980er aus den Stuttgartern Chaos Z hervorgegangen, war der damalige Wechsel des Bandnamens ein konsequenter Schritt für die Öffnung gegenüber anderen Stilen wie New Wave, Post-Punk, frühem Gothic sowie dem Einsatz von Keyboards, um daraus einen ganz eigenen Düster-Depro-Wave-Punk-Soundkosmos zu kreieren. Mit diesem unverkennbaren Sound sowie den klaren Texten, die stets greifbar bleiben und nie abgedroschen wirken, haben Fliehende Stürme sich über die Jahre eine große Fangemeinde erspielt, die szeneübergreifend funktioniert und bei genauem Hinsehen ein "buntes" Publikum anspricht...schließlich gibt es viele Abstufungen von Schwarz.

https://www.youtube.com/watch?v=47BQwBGJOZU

Klotzs
...sind zu zweit, kommen aus Siegen und zeichnen sich musikalisch durch ihren von der unglaublichen Soundbreite einer Baritongitarre geprägten Mix aus Postrock, Noise und Punk mit Emokante aus. Kürzlich haben die beiden Herren ihr neues, meisterliches Album "Sucht" veröffentlcht, welches im Liveprogramm sicherlich nicht fehlen wird.

https://www.youtube.com/watch?v=Dpr7x5maYww

Die brennenden Wälder
...das ist Postpunk aus Hamburg. Energetisch, deutschsprachig, meistens laut und selten leise macht das Trio Musik zum niveauvollen Austoben. Das im Januar erscheinende, mit Spannung erwartete neue Album wird dann natürlich auch im Gepäck und live zu hören sein.

https://www.youtube.com/watch?v=JN9_l9WNkHQ

_source_ : message received on 11. Dezember 21 Uhr